Der orthopädische Massschuh ist ein nach Mass, über einen für den Kunden individuell angefertigten Leisten, hergestellter Schuh. Alle erforderlichen schuh- und orthopädietechnischen Konstruktionselemente werden in den Schuh eingearbeitet und bei der Erstanfertigung mittels Probeschuhen kontrolliert. Ein orthopädischer Massschuh wird dann angefertigt, wenn der Einsatz von einfacheren Hilfsmitteln, wie z.B. orthopädische Serienschuhe, erfolglos ist.

Die Farbgestaltung und Modellauswahl kann der Kunde mitgestalten. Wählen Sie die Optik. Wir bauen die Technik.

Die gesamte Herstellung eines Massschuhs erfolgt in reinem handwerklichem Geschick in eigener Werkstatt.

Als Vertragslieferant sind wir berechtigt, die jeweiligen Leistungen mit den Unfall- und Invalidenversicherungen abzurechnen.

Untersuchung
Gipsabnahme
Transparenter Probeschuh, erste Probe
Tragprobeschuh, zweite Probe
Sandalen auf Mass
Fertiggestellter Massschuh
Halbschuhe auf Mass
Damenschuhe auf Mass
Turnschuhe auf Mass